Büro

SPS Bürogebäude
 

Grundsätze / Philosophie

Aus dem Wesen der jeweiligen Aufgabenstellung und der Charakteristik des Ortes entwickeln wir in einem ganzheitlichen Prozess Bauten, die von Funktionalität, innerer Logik und Sinnfälligkeit sowie Nachhaltigkeit geprägt sind und dabei auch unverwechselbare sinnliche und emotionale Qualitäten aufweisen.

Daher begleiten wir Auftraggeber gerne von der ersten Idee / Projektentwicklungsphase über die konkrete Planung bis hin zur Realisierung und Nutzung. Die räumliche Materialisierung ist uns dabei ebenso wichtig wie die Berücksichtigung von Kosten- und Terminzielen oder die Entwicklung gebrauchstauglicher Detaillösungen.

Bei alledem steht der Mensch im Mittelpunkt unserer Arbeit.

 

Leistungen

Aus der Überzeugung, dass die Detaillierung aus dem Entwurfskonzept entwickelt werden soll und dass eine Gesamtbetreuung mit wenigen Schnittstellen im Interesse von Bauherren liegt, bieten wir Planungsleistungen von den ersten Machbarkeitsstudien über alle Leistungsphasen der HOAI bis hin zu Teilleistungen für das Facility Management an.

Wir sind sowohl für die öffentliche Hand wie für private Bauherrn tätig. Zu unseren Schwerpunkten gehören Verwaltungsbauten, Schulen + Sporthallen, kulturelle Bauten, Wohnungsbau, Gewerbe, etc.

Das Bauen im Bestand, oft denkmalgeschützt, ist bei vielen dieser Projekte von zentraler Bedeutung.

 

Bürostruktur

Unser Büro in Ettlingen beschäftigt derzeit 11 Mitarbeiter, davon 10 Ingenieure (Diplom-, BA- oder MA-Abschluss). Im Bedarfsfall ergänzen wir unsere Kernmannschaft durch Praktikanten, Architekten im Praktikum, Auszubildende und Werkstudenten sowie freie Mitarbeiter.

Alle Projekte entstehen in Teams mit sehr flacher Hierarchie. Dem ganzheitlichen Ansatz folgend ist vom Wettbewerb und der Vorplanung bis zur Realisierung in der Regel neben einem Projektpartner mindestens ein erfahrener Mitarbeiter als Teamleiter durchgängig an der Projektbearbeitung beteiligt, so dass zentrale Informationen und die Verantwortung nicht zwischen verscheiden Abteilungen verloren gehen. Die Teams werden in den einzelnen Leistungsphasen intern durch spezialisierte Mitarbeiter (z.B. für Brandschutz, Barrierefreiheit, nachhaltiges und energieeffizientes Bauen, AVA, Bauleitung etc.) wie auch durch externe Berater und Fachingenieure ergänzt.

So sichern wir kurze Informationswege intern wie zu unseren Kunden bei gleichzeitiger Professionalisierung in den unterschiedlichen Bereichen des Planens und Bauens.

 

EDV - Ausstattung

Alle Mitarbeiter verfügen über eine moderne EDV- Ausstattung mit leistungsfähigen Rechnern und aktuellen Programmversionen, die über ein gemeinsames Netzwerk auf verschiedene Server und damit auch alle Daten zugreifen können.

In allen Bereichen (Office-, CAD-, Bildbearbeitungs-, AVA-, Terminplan- und anderen Programme) verfügen wir über alle gängigen Schnittstellen, so dass der Datenaustausch mit Kunden und Fachplanern jederzeit problemlos möglich ist.

 

Historie

Im Verwaltungsgebäude der Maschinenfabrik Lorenz AG, erbaut 1890 im neogotischen Stil, arbeitet seit 1989 unsere PLANFABRIK SPS:

Sie wurde gegründet von

Prof. Dipl.-Ing.     Jürgen Schroeder
Dipl.-Ing.              Isbrand Penner
Dipl.-Ing.              Hartmut Sommer

Seit 1995 wurde die Geschäftsführung verstärkt durch

Dipl.-Ing.              Detlef Drescher

Heute wird das Büro geführt von

Dipl.-Ing.              Thomas Glodde
Prof. Dipl.-Ing.      Andreas Meissner